Multisensor-Messsysteme und Inline-Messsysteme DSAM und DKAM

Ziel unseres mittelständischen Unternehmens ist es, anwenderspezifische Systeme für die industrielle Messtechnik und industrielle Bildverarbeitung zu designen und Ihnen damit eine bestmögliche Lösung für Ihre Anwendung zu bieten.

Hierfür stehen unsere modularen Produktplattformen zur Verfügung, welche basierend auf den Anforderungen Ihrer Applikation, konfiguriert werden.

So entstehen in Verbindung mit anwenderspezifischer Firm- und Software autarke und branchenübergreifende Einrichtungen für die Automatisierung und Qualitätssicherung.

Modulare Produktplattformen für die industrielle Messtechnik und industrielle Bildverarbeitung

Produkt DSAM Produkt DKAM
Datenverarbeitenes Sensor-Aktor-Modul DSAM:
Für die industrielle Messtechnik steht unser DSAM zur Verfügung. Der modulare Aufbau ermöglicht universelle Einsatzmöglichkeiten. Die Datenverarbeitung erfolgt inline, ohne externen Rechner.
Datenverarbeitende KAMera DKAM:
Für die industrielle Bildverarbeitung steht unsere DKAM zur Verfügung. Die Bildverarbeitung erfolgt inline, ohne externen Rechner.
Ein Hygienic Design-zertifiziertes Gehäuse ist bespielsweise für die Pharma- bzw. Lebensmittelindustrie verfügbar.

Individuelle Lösungen mit Standardprodukten -
Ein Widerspruch? Ganz und gar nicht!

Unsere Hardware–Plattformen sind modular und die von uns entwickelten Rechner lassen sich projektbezogen konfigurieren. Mit wenig Aufwand und innerhalb kürzester Zeit steht eine individuelle Hardware zur Verfügung. Das spart Entwicklungsaufwand, reduziert somit erheblich die Kosten und die Inbetriebnahme wird sehr viel früher erreicht.

Von Ihrer Anfrage zum fertigen Produkt

1. Anforderungen spezifizieren
Pfeil
Pfeil
Im ersten Schritt erhalten wir von Ihnen die Anforderungen bzw. erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die Spezifikationen.
2. Auswahl der Sensoren und Aktoren
Pfeil
Pfeil
Basierend auf Ihren Spezifikationen wählen wir ein geeignetes Messverfahren und die dafür benötigten Sensoren und Aktoren aus.
3. Module auswählen
Pfeil
Pfeil Auswahl der geeigneten Module Pfeil
Pfeil
Sowohl unser DSAM als auch unsere DKAM stellen Produktplattformen dar, welche modular aufgebaut sind. Passend zu den Sensoren und Aktoren werden die benötigten Module ausgewählt.
Sollten sich noch keine geeigneten Module für die Realisierung Ihrer Applikation in unserem Portfolio befinden, können diese in kurzer Zeit kostengüstig in unserem Unternehmen für Sie entwickelt werden.
4. Algorithmus
Pfeil
Pfeil Algorithmus Pfeil
Pfeil
Die Messwertaufnahme und -auswertung findet direkt in unserer Hardware ohne weiteren Rechner statt. Somit können unsere Einrichtungen auch bei sehr kurzen Taktzeiten eingesetzt werden.
Ein Field Programmable Gate Array FPGA bildet den Kern unserer autarken Plattformen, welcher mit den für Sie entwickelten Auswertealgorithmen die Ergebnisse in Echtzeit und deterministisch bereitstellt. Aktionen können direkt in die Anlage wirken. Dies bietet optimale Voraussetzungen für die Realisierung von Regelkreisen.
5. Validieren und Testen
Pfeil
Pfeil
Selbstverständlich findet vor der Inbetriebnahme eine Validierung der Algorithmen statt. Anschließend wird das für Ihre Applikation hergestellte Messsystem in unserem Unternehmen ausgiebig getestet.
6. Inbetriebnahme und Lifecycle
Pfeil Nach den erfolgreichen Tests erfolgt die Inbetriebnahme in Ihrer Anlage.
Für eventuelle Adaptionen als Folge geänderter Anforderungen stehen wir Ihnen auch in Zukunft zur Verfügung.

Merkmale der modularen Produktplattformen DSAM und DKAM

Mit unseren Multisensor-Messsystemen und Inline-Messsystemen DSAM und DKAM können Sie

  • präzise messen
  • sehr schnell regeln und steuern
  • Oberflächen auf Fehlstellen, Welligkeit, Glanzgrad, Defekte usw. prüfen
  • die Anwesenheit und Lage von Objekten kontrollieren
  • Objekte nach Toleranzen klassifizieren und so zwischen Gutteil und Ausschuss unterscheiden
  • bewegte oder unbewegte Objekte identifizieren, zählen, verfolgen und optisch überwachen
  • Position und Orientierung von Objekten erkennen
  • Objekte auf Form und Maß prüfen
  • bewegte oder unbewegte Objekte finden
  • Objekte nach Vorgaben sortieren
  • kontaktfrei Füllstände messen

Damit lassen sich realisieren

  • 100%-Qualitätskontrolle
  • Taktzeitreduzierung durch hohe Verarbeitungsgeschwindigkeiten
  • schnelle digitale Regler
  • präzise Messwerterfassung und –verarbeitung mit unmittelbarer Einleitung von Aktionen
  • schnelles Vermessen von Werkstücken auch im Nassbereich
  • objektive Beurteilung des Ist-Zustands, dadurch hohe Reproduzierbarkeit von Qualitätsparametern
  • Prüfungen auf Maß und Geometrie
  • konstante und zuverlässige Erkennung bei maximaler Verfügbarkeit
  • verschleißfreie Prüfung durch berührungslose Verfahren
  • Übernahme monotoner Aufgaben
  • dokumentierbare und reproduzierbare Ergebnisse
  • hoher Automatisierungsgrad

Die Messungen und Auswertungen erfolgen

  • sehr präzise und schnell
  • deterministisch
  • zeitlich korreliert

Unsere Einrichtungen dafür sind

  • autark und
  • modular